Wir verwenden Cookie-Hinweis zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse des Datenverkehrs. Außerdem stellen wir unseren Partnern in den sozialen Medien, der Werbung und der Analyse Informationen darüber zur Verfügung, wie Sie unsere Website nutzen. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unseren Cookies zu.
Hinweis: Preise gelten für Reifen ohne Felge. Je nach Reifendimension kann das Profilbild abweichen.
Vredestein

Vredestein Wintrac

195/60 R16 89H

Vredestein - Reifenproduzent aus den Niederlanden im mittleren Preissegment

Reifengrösse
195/60 R16 89H 
Verfügbarkeit
begrenzter Lagervorrat
Reifenart
Wi Winterreifen
M+S Kennung
mit SchneeflockensymbolWinter
Speedindex
H: Zugelassen  bis 210 km/h
EAN
8714692361357
Artikelnummer
GI-R-430797GA
Test results
ADAC
TCS - Technik, Umwelt und Wirtschaft
ÖAMTC
Kundenbewertung
(56)
EU
European Production
Listenpreis*   CHF 125.50
CHF 90.90
Kostenfreie Lieferung**
Lieferzeit 2 - 5 Werktage
14 Tage Rückgaberecht***
Über 8 600 Werkstattpartner

Weitere Produkte vergleichen

Wird oft zusammen gekauft

Der Wintrac zeichnet sich durch hervorragenden Grip auf nassen oder glatten Straßen aus. Er reagiert auch bei plötzlichem Bremsen oder bei schnellen Lenkbewegungen sicher und zuverlässig. Ein Detail, das sofort ins Auge fällt, ist die V-Form im Profil. Dass die V-Struktur sich nicht genau in der Reifenmitte befindet, hat seinen guten Grund, denn das außermittige, laufrichtungsgebundene Profil sorgt dafür, dass der Wintrac unglaublich leise ist und dabei optimalen Komfort bietet.

Und das sogar bei Geschwindigkeiten bis 210 km/h. Dank dem sogenannten CAR-Prinzip sind die Berührungsflächen zwischen Lauffläche und Straße auf der linken und auf der rechten Seite immer präzise ausbalanciert. Der Wintrac liegt daher immer perfekt auf der Straße, besitzt einen unvergleichlichen Grip und einen hervorragenden Geradeauslauf.

EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Reifenkennzeichnungsverordnung legt die Informationsanforderungen an die Kraftstoffeffizienz, die Nasshaftung und das externe Rollgeräusch von Reifen fest. Darüber hinaus wird auf die Wintereigenschaften des Produkts verwiesen.

Die Verordnung EU 1222/2009, die seit dem 1. November 2012 in Kraft ist, wurde überarbeitet und wird ab dem 1. Mai 2021 durch die Verordnung EU 2020/740 ersetzt; von diesem Zeitpunkt an gelten neue Anforderungen. Die Bewertungsklassen für Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Aussengeräusche wurden geändert und das Layout des EU-Labels wurde angepasst. Die in der EU-Datenbank gespeicherten Produktdatenblätter der Hersteller können über einen in das Etikett integrierten QR-Code heruntergeladen werden. Neu sind auch die Angaben zur Schnee- und Eishaftung für Reifen, die diese Kriterien erfüllen.

Folgende Reifen sind von der Verordnung ausgenommen: - Reifen, die ausschliesslich für die Montage auf Fahrzeugen bestimmt sind, die vor dem 1. Oktober 1990 erstmals zugelassen wurden - runderneuerte Reifen (bis eine entsprechende Verlängerung der EU VO 2020/740 stattgefunden hat) - Profireifen - Strassenreifen - Rennradreifen - Reifen mit zusätzlichen Vorrichtungen zur Verbesserung der Traktion, z.B. Spikereifen - T-Notreifen - Reifen mit einer zulässigen Geschwindigkeit unter 80 km/h - Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser ≤ 254 mm oder ≥ 635 mm

Die Kriterien und Bewertungsklassen auf einen Blick

Kraftstoffeffizienz

Der Kraftstoffverbrauch hängt vom Rollwiderstand der Reifen, dem Fahrzeug selbst, den Fahrbedingungen und dem Fahrstil des Fahrers ab. Der gemessene Rollwiderstand (Rollwiderstandskoeffizient) des Reifens wird in die Klassen A (höchste Effizienz) bis E (niedrigste Effizienz) eingeteilt.

Wenn ein Fahrzeug komplett mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, ist eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 7,5 %* im Vergleich zu Reifen der Klasse E möglich. Bei Nutzfahrzeugen kann sie sogar noch höher ausfallen.
(Quelle: Folgenabschätzung der Europäischen Kommission
* bei Messung nach den in der Verordnung (EU) 2020/740 festgelegten Prüfmethoden)

Bitte beachten Sie:
Der Kraftstoffverbrauch hängt in hohem Masse von der eigenen Fahrweise ab und kann durch eine umweltfreundliche Fahrweise erheblich gesenkt werden. Der Reifendruck sollte regelmässig überprüft werden, um die Kraftstoffeffizienz zu verbessern.

Nasshaftung

Die Nasshaftung wird in die Klassen A (kürzester Bremsweg) bis E (längster Bremsweg) eingeteilt.

Wenn ein Auto mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, kann sich der Bremsweg bei einer Bremsung aus 80 km/h (auf einer Strasse mit durchschnittlicher Haftung) im Vergleich zu Reifen der Klasse E um bis zu 18 m verkürzen.*
*Quelle: wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V

Bitte beachten Sie:
Die Verkehrssicherheit hängt in hohem Masse von der eigenen Fahrweise ab. Die Bremswege müssen immer eingehalten werden. Der Reifendruck sollte regelmässig überprüft werden, um die Nasshaftung zu verbessern.

Externes Rollgeräusch

Das von einem Reifen ausgehende Geräusch beeinflusst die Gesamtlautstärke des Fahrzeugs und wirkt sich nicht nur auf Ihren eigenen Fahrkomfort, sondern auch auf die Lärmbelastung der Umwelt aus. Im EU-Reifenlabel wird das externe Rollgeräusch in 3 Klassen von A (geringstes Rollgeräusch) - C (höchstes Rollgeräusch) eingeteilt, in Dezibel (dB) gemessen und mit den europäischen Lärmemissionsgrenzwerten für das externe Reifenrollgeräusch verglichen.

A
Das Piktogramm mit der Klassifizierung "A" zeigt an, dass das externe Rollgeräusch des Reifens mehr als 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt.
B
Die Einstufung B" bedeutet, dass das externe Rollgeräusch des Reifens bis zu 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt oder diesem entspricht.
C
Die Klassifizierung "C" zeigt an, dass der angegebene Grenzwert überschritten ist.

Business Reviews
Profile:Wintrac
Review Date Test Facility Dimensions Review Text Review Rating Seal
09/2021 ADAC 195/60 R16 89H Recommendable
Stärken: ausgewogen. gut auf allen Untergründen. Bestnote auf Eis. Bestnoten bei Verschleiß und Spritverbrauch.
09/2021 TCS - Technik, Umwelt und Wirtschaft 195/60 R16 89H Recommendable
Stärken: Sehr ausgewogener Reifen.Bestnote auf Eis.Bestnote beim Treibstoffverbrauch und bei der Laufleistung.Gut auf nasser Fahrbahn und Schnee.
09/2021 ÖAMTC 195/60 R16 89H Recommendable
Vorteile: Bestnote im Kraftstoffverbrauch. Bestnote im Verschleiß. gut auf trockener Fahrbahn. gut auf nasser Fahrbahn. gut auf Schnee.

Testurteil Wintrac

Durchschnitt aus 92 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Strasse
Bremseigenschaften auf trockener Strasse
Griffigkeit auf nasser Strasse
Bremseigenschaften auf nasser Strasse
Griffigkeit bei Schnee
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiss
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 11’912

15.06.2024 von zingg
Sicheres Fahrverhalten bei jeder Witterung. Aber sehr gut auf Schnee

29.02.2024 von Ursus
Wir sind oft im Schnee in Davos unterwegs gewesen, der Reifen greift sehr gut im Schnee!

01.05.2023 von Ottonormalverbraucher
Ich war vom ersten Moment an überrascht wie auffällig gut der reifen ist. Abrollkomfort, Geräuschentwicklung, Eigendämpfung, Grip auf trockener Straße und bei Nässe sind hervorragend. Auf Schnee ist er sehr gut beherrschbar. Funktioniert auffällig gut über einen großen Temperaturbereich. Ich bin kein professioneller reifentester, sondern Otto Normalverbraucher mit tendenziell aktivem sportlichem fahrstil. Meine direkten vergleichsmöglichkeiten sind beschränkt. Mir ist aber sofort aufgefallen dass der reifen richtig was kann. Im Laufe von ca 5000km hat er mich in allen Lebenslagen die mir begegnen, absolut überzeugt. Fand ihn auch garnicht so teuer und ist absolut sein Geld wert. Was den Verschleiß bei 5000km angeht kann ich nur sagen, dass es keine Auffälligkeiten gibt.

02.06.2022 von Wagner
Da ich jeden Tag eine längere Strecke zu fahren habe, haben mich die Reifen bei Schnee, Eis und Matsch im Winter überzeugt.

Weitere reviews anzeigen

*Die Listenpreise sind, wenn vorhanden eine Netto-Kalkulationsbasis zur Ermittlung von Verkaufspreisen zwischen den Reifenherstellern und ihren Händlern. In keinem Fall handelt es sich um Abgabepreise, die gezahlt werden oder üblicherweise gezahlt werden.

**Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb der Schweiz.
***Ausnahme Kompletträder.

Der GigaReifen Newsletter!

Jetzt für den Newsletter anmelden und nichts mehr verpassen!
✓Top-Angebote ✓Testergebnisse und Produktneuheiten ✓Empfehlungen