Sava Intensa UHP 2

265/35 R18 97Y XL mit Felgenschutz (MFS)
Verfügbarkeit
dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager
Reifenart
So Sommerreifen
Speedindex
Y: up to 300 km/h
EAN
5452000671042
Artikelnummer
GI-R-341043GA
EU-Reifenlabel
Rollwiderstand C
Nasshaftung A
Geräuschemissionen 68dB
DEX
dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager
Versandkostenfrei!*

Sava Intensa UHP 2

Der neue UHP-Reifen, der Ihren Geldbeutel schont, ohne die Leistung einzuschränken

  • Souveräne Hochleistung auf trockenen und nassen Straßen
  • Europäische Qualität zum Sparpreis bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Wettbewerbsstarke Markenqualität

Starke Bremsleistung auf trockener Fahrbahn
Steife äußere Schulterblöcke verbessern die Kraftübertragung und sorgen für eine gute Bremsleistung auf trockenen Straßen.

Souveränes Fahren auf nassen Straßen
Die spezielle, offene Profilgestaltung mit großen Rillen und vielen Blockgreifkanten sorgt für sicheres Fahrverhalten bei Nässe.

Ausgewogene Leistung bei Nässe und Trockenheit
Die verbesserte Reifenkonstruktion und Nasslaufflächenmischung liefern in Kombination mit dem neuen starken Eindrahtwulstkern hervorragende Lenkreaktionen bei Trockenheit. Die Silica-Laufflächenmischung sorgt für gute Leistung bei Nässe.

Hohe Laufleistung und Kraftstoffeffizienz
Durch die optimierte Reifenkonstruktion bleiben Energieverlust und Reibung unter Kontrolle, was den Kraftstoffverbrauch reduziert und die Laufleistung erhöht.

EU-Reifenlabel/ Effizienzklassen

Die Europäische Union hat per Verordnung (Nr. 1222/2009) das EU-Reifenlabel für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und identisch eingeführt. Es gilt für PKW-Reifen, leichte Nutzfahrzeug-Reifen sowie schwere Nutzfahrzeug-Reifen, die nach dem 01.07.2012 produziert wurden.
Die Reifen werden im EU-Reifenlabel anhand von 3 Leistungseigenschaften klassifiziert: Kraftstoffeffizienz (Buchstaben A bis G), Nasshaftung (Buchstaben A bis G) und externe Geräuschemission (Dezibel).

Von der Auszeichnung mit dem EU-Reifenlabel nicht betroffen sind: Runderneuerte Reifen, professionelle Off-Road-Reifen, Rennreifen, Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion wie z. B. Spikereifen, Notreifen des Typs T, spezielle Reifen für die Montage an Fahrzeugen mit Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990, Reifen mit zulässiger Maximalgeschwindigkeit von 80 km/h, Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser kleiner/gleich 254 mm oder größer/gleich 635 mm.
Mit dieser Bestimmung verfolgt die Europäische Union das Ziel, einerseits die wirtschaftliche und ökologische Effizienz im Straßenverkehr zu fördern sowie die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, andererseits den Verbrauchern mehr Produkttransparenz zu gewähren und gleichzeitig als aktive Entscheidungshilfe zu dienen.

Fachleute kritisieren, dass das EU-Reifenlabel leider zu wenige Produkteigenschaften abbildet. Reifen besitzen deutlich mehr wichtige und sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, wie zum Beispiel Aquaplaning-Eigenschaften, Fahrstabilität, Lebensdauer, Bremseigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn, Verhalten bei winterlichen Bedingungen, etc.
Reifenhersteller weisen darauf hin, dass Testergebnisse unterschiedlicher Institutionen und Fachzeitschriften weiterhin ein wichtiges Informationsmedium für Endverbraucher bleiben. Diese testen in der Regel nicht nur die 3 auf dem EU-Reifenlabel vorhandenen, sondern bis zu 11 weitere sicherheitsrelevante Produkteigenschaften.

giga-reifen.ch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von

OK Cookies zu.