Wir verwenden Cookie-Hinweis. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Wie liefern nur den Reifen. Wird auf dem Bild eine Felge gezeigt, dann dient dies lediglich Anschauungszwecken.
Michelin

Michelin Pilot Sport PS2

245/35 ZR18 92Y XL MO

Michelin - Premiumreifenhersteller mit dem Anspruch, stets mehrere Leistungsmerkmale optimal in einem Reifen zu vereinen.

Reifengrösse
245/35 ZR18 92Y XL MO 
Verfügbarkeit
auf Lager
Reifenart
So Sommerreifen
Speedindex
Y: Zugelassen  bis 300 km/h
EAN
3528704542857
Artikelnummer
GI-R-112584GA
DEX
Kundenbewertung
(350)
EU
European Production
Listenpreis*   CHF 208,50
CHF 187,70
Kostenfreie Lieferung**
Lieferzeit 2 - 5 Werktage
14 Tage Rückgaberecht***
Über 2.000 Montagepartner

Weitere Produkte vergleichen

MICHELIN Pilot Sport PS2
Für supersportliche Fahrzeuge

Der MICHELIN Pilot Sport PS2 basiert auf unseren Erkenntnissen aus der Reifenentwicklung für die Formel 1. Auch ist er der schnellste Reifen auf dem Markt! (1)

(1) Auf einem geschlossenen Rundkurs wurde 2010 der Geschwindigkeits-Weltrekord von über 400 km/h mit dem MICHELIN Pilot Sport PS2 auf einem Bugatti Veyron Super Sport aufgestellt.



EU-Reifenlabel/ Effizienzklassen
EU-Reifenlabel/ Effizienzklassen

Die Europäische Union hat per Verordnung (Nr. 1222/2009) das EU-Reifenlabel für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und identisch eingeführt. Es gilt für PKW-Reifen, leichte Nutzfahrzeug-Reifen sowie schwere Nutzfahrzeug-Reifen, die nach dem 01.07.2012 produziert wurden.
Die Reifen werden im EU-Reifenlabel anhand von 3 Leistungseigenschaften klassifiziert: Kraftstoffeffizienz (Buchstaben A bis G), Nasshaftung (Buchstaben A bis G) und externe Geräuschemission (Dezibel).

Von der Auszeichnung mit dem EU-Reifenlabel nicht betroffen sind: Runderneuerte Reifen, professionelle Off-Road-Reifen, Rennreifen, Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion wie z. B. Spikereifen, Notreifen des Typs T, spezielle Reifen für die Montage an Fahrzeugen mit Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990, Reifen mit zulässiger Maximalgeschwindigkeit von 80 km/h, Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser kleiner/gleich 254 mm oder grösser/gleich 635 mm.
Mit dieser Bestimmung verfolgt die Europäische Union das Ziel, einerseits die wirtschaftliche und ökologische Effizienz im Strassenverkehr zu fördern sowie die Sicherheit auf den Strassen zu erhöhen, andererseits den Verbrauchern mehr Produkttransparenz zu gewähren und gleichzeitig als aktive Entscheidungshilfe zu dienen.

Fachleute kritisieren, dass das EU-Reifenlabel leider zu wenige Produkteigenschaften abbildet. Reifen besitzen deutlich mehr wichtige und sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, wie zum Beispiel Aquaplaning-Eigenschaften, Fahrstabilität, Lebensdauer, Bremseigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn, Verhalten bei winterlichen Bedingungen, etc.
Reifenhersteller weisen darauf hin, dass Testergebnisse unterschiedlicher Institutionen und Fachzeitschriften weiterhin ein wichtiges Informationsmedium für Endverbraucher bleiben. Diese testen in der Regel nicht nur die 3 auf dem EU-Reifenlabel vorhandenen, sondern bis zu 11 weitere sicherheitsrelevante Produkteigenschaften.

Testurteil Michelin PILOT SPORT PS2

Durchschnitt aus 350 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Strasse
Bremseigenschaften auf trockener Strasse
Griffigkeit auf nasser Strasse
Bremseigenschaften auf nasser Strasse
Griffigkeit bei Schnee
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiss
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 19'079'790

28.08.2016 von Andreas
Der Reifen ist zu empfehlen. Vorne ist er in der Dimension 225/40/19 montiert. Er lenkt sehr gut ein und lässt das Fahrzeug zielgenau dirigieren. Egal auf der versierten Pässefahrt oder bei Tempo über 240km/h auf der Autobahn. Der Reifen ist eine sichere Bank. Ich werde ihn allerdings gegen den noch klebrigeren Pilot Super Sport tauschen. Mit dem PS2 macht niemand etwas falsch. Der Verschleiß ist erstaunlich gering. Es handelt sich um mein Schönwetterauto. Somit kann ich nicht viel zur Nässeperformance schreiben.

23.07.2016 von Florian Uhlemann
Ich habe die Reifen auf meinem Lotus Evora gefahren. Vorn MO und hinten MO1. 225/40R18 vorn und 255/35R19 hinten. Die Reifen haben hervorragend zu dem Fahrzeug gepasst und einen brutalen Griff bei trockenen Straßen, aber auch bei nassen Straßen was ich immer sehr sicher und griffig unterwegs. Im Vergleich zu den Pirelli P-Zero Reifen ist jedoch die Griffigkeit bei nassen Straßen etwas geringer ausgefallen. Der Grenzbereich war immer kontrollierbar und bei hohen Geschwindigkeiten auch keine negativen Punkte bemerkbar. Der Reifenverschleiß ist für die Griffigkeit sehr gut, besser als der Pirelli P-Zero. Ich war durchaus sehr zufrieden und könnte die Reifen jedem empfehlen, der sicher, sportlich und mit viel Grip unterwegs sein möchte. Der Kraftstoffverbrauch war auch etwas besser als bei den Pirelli P-Zero, aber ein Öko-Reifen ist es nicht. 😊

20.07.2016 von FETTWATZ
TOP-Reifen - wird in der K1 Version leider nicht mehr produziert!

17.04.2016 von Breznsoiza
Klasse Reifen, sehr zielgenau mit tollem Feedback, vorne sind 225 40 19 montiert, Grip ist auf sehr ordentlichen Niveau, werde als nächstes den Michelin Super Sport nehmen, fahre nur bei trockenem Wetter, der Reifen liegt auch bei sehr hohen Geschwindigkeiten sehr ruhig

Weitere reviews anzeigen

Michelin – Wir bringen Sie weiter.

Die Vision der Unternehmensgründer Edouard und André Michelin bestimmt seit mehr als 125 Jahren die Entwicklung der Marke MICHELIN: die automobile Fortbewegung für Menschen so einfach, sicher und komfortabel wie möglich zu machen - zuerst mit innovativen Reifen und Rädern, dann auch mit Straßenkarten, Reiseführern und mit Beiträgen zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur. Hinzu kommt ein starkes Engagement für die Umwelt, denn moderne Mobilität muss nachhaltig sein und darf nicht zu Lasten der Umwelt gehen.

Die Michelin Gruppe produziert jedes Jahr über 178 Millionen Reifen an 68 Produktionsstandorten in 17 Ländern und verfügt über Verkaufsorganisationen in über 170 Ländern. Die Produktpalette ist breit: vom Fahrrad- über PKW-, LKW-, Motorrad-, Ackerschlepper-Reifen bis hin zum bis zu 5 Tonnen schweren Erdbewegungsmaschinenreifen. Weltweit beschäftigt Michelin 111.700 Menschen und besitzt eines der ältesten und bekanntesten Markenzeichen der Welt - den legendären Michelin Mann.

Zielgerichtete Entwicklung: MICHELIN Total Performance

Bei der Entwicklung von neuen Produkten verfolgt Michelin konsequent das Konzept der „MICHELIN Total Performance“. Dahinter steht der hohe Anspruch, stets mehrere Leistungsmerkmale optimal in einem Reifen zu vereinen. Dieser Philosophie folgt der Reifenhersteller sowohl bei der Entwicklung aller Serienprodukte als auch im Motorsport. Zahlreiche technische Innovationen tragen dazu bei, Umwelt, Fahrer und Unternehmen zu entlasten. Unsichtbar in Karkasse, Profilierung und Gummimischungen verborgen, zeigen MICHELIN Reifen im Verlauf ihres Lebens ihr ganzes Potenzial: Sie bieten hohen Grip, lange Laufleistung und senken durch ihren geringen Rollwiderstand den Kraftstoffverbrauch.

Um die Bedingungen, denen Reifen im Auto-Alltag ausgesetzt sind, noch genauer zu erfassen, hat Michelin mit dem Road Usage Lab im Sommer 2014 ein einzigartiges Forschungsprojekt gestartet. Fahrzeuge von 3.000 Autofahrern in Europa wurden mit speziellen Messgeräten ausgestattet, die Daten über die Nutzung aufzeichneten. Die so gewonnenen Erkenntnisse fließen in die Entwicklung zukünftiger Reifen ein, um sie noch zielgerichteter auf die Bedürfnisse der Autofahrer auszurichten.

*Die Listenpreise sind, wenn vorhanden eine Netto-Kalkulationsbasis zur Ermittlung von Verkaufspreisen zwischen den Reifenherstellern und ihren Händlern. In keinem Fall handelt es sich um Abgabepreise, die gezahlt werden oder üblicherweise gezahlt werden.

**Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb der Schweiz.
***Ausnahme Kompletträder.
^