Wir verwenden Cookie-Hinweis. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Wir liefern nur den Reifen. Wird auf dem Bild eine Felge gezeigt, dann dient dies lediglich Anschauungszwecken.
Metzeler

Metzeler Roadtec Z8 Interact

150/70 ZR17 TL (69W) Hinterrad, M/C, Variante M

Metzeler - Motorradreifenmarke aus Deutschland.

Reifengrösse
150/70 ZR17 TL (69W) Hinterrad, M/C, Variante M 
Verfügbarkeit
begrenzter Lagervorrat
Speedindex
(W): Zugelassen  bis über 271 km/h
EAN
8019227249170
Artikelnummer
GI-R-253674GA
Kundenbewertung
(125)
Listenpreis*   CHF 159,50
CHF 131,00
Kostenfreie Lieferung**
Lieferzeit 2 - 5 Werktage
14 Tage Rückgaberecht***
Über 8.600 Werkstattpartner

Weitere Produkte vergleichen

Produktionsjahr 2021 garantiert ist möglich

tyre-dot-image

Einzelpreis: CHF 9,90

Gesamtpreis:  1 x CHF 9,90 = CHF 9,90
  • Interact Technologie mit 3-Zonen-Stahl Spannungstechnologie sorgt für grenzenlosen Fahrspaß: Hohe Laufleistung und ein sicheres Gefühl beim Einlenken
  • Bi-Compound am Hinterrad der (M)- und (O)-Kennung, mit 5-Zonen Stahl Spannungstechnologie bietet der Reifen das beste Fahrverhalten bei Nässe im Sporttouring Segment
  • CMT (Contour Modeling Technology) bietet effektive und präzise Handlingseigenschaften

MO Tipp 2012

2Räder Testsieger 2012

PS Testsieger Nässe 2012

MOTORRÄDER testsieger 2015 “Die Metzeler-Mischung macht’s möglich. Top-Performance auf der Landstraße, dazu klasse Fahreigenschaften bei Regen, gekrönt vom geringsten Verschleiß im Test. So sehen Sieger aus.” Ausgabe: 12/2015

MOTORRÄDER testsieger 2012 “Mit einem regelrechten Quantensprung hat sich der Metzeler an die Spitze des Feldes katapultiert. So sind die überragenden Nassfahreigenschaften und der souveräne Auftritt auf der Landstraße die Schlüsselfaktoren für den klaren Testsieg. Das der Metzeler zu dieser Top-Performance auch noch mit der zweitbesten Laufleistung im Test und einem sehr guten Verschleißbild brillieren konnte, unterstreicht die Ausnahmeleistung des neuen Reifens mit dem Elefanten im Segment.” Ausgabe: 11/2012

Testurteil Roadtec Z8 Interact

Durchschnitt aus 233 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Strasse
Bremseigenschaften auf trockener Strasse
Griffigkeit auf nasser Strasse
Bremseigenschaften auf nasser Strasse
Griffigkeit bei Schnee
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiss
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 6'653

19.05.2021 von Esterhammer
So einen bockigen Reifen hab seit Anfang der Neunziger nicht mehr erlebt, auf 3 verschiedenen BMWs in unterschiedlichen Größen, unhandlich, kurvenunwillig... der Z6 war besser, priorisiere aber andere Reifenhersteller nach den Erfahrungen

26.12.2020 von Konstantin
Bei Metzeler muss man nicht viel sagen, es gibt keinen mir bekannten Reifen der schlecht bewertet werden kann. Vorher hatte ich den roadtec 01 drauf, welcher auch sehr gut war und die besten Eigenschaften auf trockener sowie nasser Straße hatte. Ich habe aus Neugier diesen Reifen ausgewählt da das aussehen etwas sportlicher rüber kommt und bin auch hier positiv überrascht wie gut der Reifen ist. Bei Landstraßen Fahrten überzeugt er durch seine Agilität, auch bei starkem und schnellen Kurvenwechsel. Der Verschleiß ist meiner Meinung nach als normal anzusehen. Dieses Jahr war ich damit auch auf der Rennstrecke und durfte den Reifen im Grenzbereich testen, auf trockener und auch auf nasser Straße. Sogar bei extremen Manöver, wie zum Beispiel maximale Verzögerung bei anschließender Schräglage gab es nicht einmal eine ABS Warnung im Kombiinstrument, der Reifen hat also tatsächlich die volle Bremskraft auf die Straße übertragen - eine Wahnsinnsleistung! Bei Nasser Rennstrecke ging ich anfangs langsam in Richtung Belastungsgrenze, diese habe ich sicherlich auch nicht erreicht und dennoch gab es keine Situation bei der ich der Meinung war, dass es unkontrollierbar wird. Ich werde mir den nächsten Satz Reifen wieder von diesem Modell kaufen! Meine Rezension soll nicht dazu dienen, sich in Lebensgefahr zu begeben, ein Reifen kann viel - aber keine Wunder bewirken. Irgend wann ist die physikalische Grenze erreicht, dann fliegt man vom Motorrad 😉👍

22.08.2020 von T C
Ich fahre einen 180 er Hinterreifen.

30.07.2020 von Mettendorf Hans-Peter
habe mittlerweile noch einen Satz Z8 mit 4800km heruntergefahren und bin am dritten Satz Der ein Roadtech 01 ist und auch 2500km drauf hat

Weitere reviews anzeigen

*Die Listenpreise sind, wenn vorhanden eine Netto-Kalkulationsbasis zur Ermittlung von Verkaufspreisen zwischen den Reifenherstellern und ihren Händlern. In keinem Fall handelt es sich um Abgabepreise, die gezahlt werden oder üblicherweise gezahlt werden.

**Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb der Schweiz.
***Ausnahme Kompletträder.