Dunlop SP Winter Sport 3D

195/65 R15 91H
Verfügbarkeit
dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager
Reifenart
Wi Winterreifen
M+S Kennung
mit Schneeflockensymbol
Speedindex
H: bis zu 210 km/h
EAN
4038526252661
Artikelnummer
GI-R-121488GA
EU-Reifenlabel
Rollwiderstand E
Nasshaftung E
Geräuschemissionen 70dB
DEX
dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager
Versandkostenfrei!*
Wird oft zusammen gekauft:
  • Gesamtpreis:
    CHF 599,90
    1 x Dunlop SP Winter Sport 3D 195/65 R15 91H =
    CHF 130,20
    1 x DeltiGrip DeltiGrip - semi auto Schneekette =
    CHF 79,10

Dunlop SP WINTER SPORT 3D

Für die 3 Dimensionen des Winters. Top Grip und Handling unter allen winterlichen Bedingungen. Der SP Winter Sport 3D ist ein High Performance-Reifen, mit dem Sie die Kontrolle behalten und bei allen Wetterbedingungen schnell reagieren können.

Hauptvorteile:

  • Exzellentes Fahrverhalten bei allen Wetterbedingungen
  • Hervorragendes Trocken - Handling
  • Verbesserter Grip bei Trockenheit und Nässe
  • Beständigkeit bei Aquaplaning

Beständigkeit bei Aquaplaning. Durch das laufrichtungsgebundene Profil wird Wasser schnell und wirbelfrei abgeleitet und so die Beständigkeit bei Aquaplaning erhöht.

Beeindruckendes Fahrverhalten bei allen Wetterbedingungen. Der Winter Sport 3D ist optimiert für winterliche Straßenbedingungen, dank drei verschiedener Lamellen auf unterschiedlichen Bereichen des Reifens.

Ausgezeichneter Grip unter nassen und trockenen Bedingungen. Die spezielle Silica-Laufflächenmischung bleibt auch bei niedrigen Temperaturen hochelastisch und bietet so hohen Grip auf nassen und trockenen Straßen. Der Druck wird gleichmäßig über die gesamte Reifenaufstandsfläche verteilt und verbessert so die Bodenhaftung.

Hervorragendes Handling bei Trockenheit. Der Winter Sport 3D nutzt die Dunlop Touch Technologie, damit Sie ein besseres Gefühl für die Fahrbahnoberfläche entwickeln – eine Grundvoraussetzung für Kontrolle und Handling. Eine neue 3D-Lamelle trägt durch einen Verzahnungseffekt zwischen den Lamellen zur Festigung des Schulterbereichs bei.  Handling und Stabilität auf trockenen Straßen werden verbessert.

Spezielles System für verbesserten Sitz auf der Felge. Optimiert die Verbindung zwischen Reifen und Felge für eine präzisere Fahrkontrolle. Dieses spezielle System verbessert den Sitz auf der Felge, der für die Kontrolle und das Straßenfeedback genauso wichtig ist, wie eine sichere Handhabung des Lenkrads..Vorteile Verbessertes Straßenfeedback, größere Stabilität und Präzision.

Silica-Plus-Laufflächenmischung. Eine für den Motorsport entwickelte Laufflächenmischung, die insbesondere bei Nässe und niedrigen Temperaturen eine ausgezeichnete Bodenhaftung ermöglicht.Vorteile Erstklassige Brems- und Beschleunigungsleistung, starker Grip bei nassem und kaltem Wetter, niedriger Verschleiß. Jointless Belt (JLB) Eine Hybrid Overlay-Technologie, die Verformungen des Reifens bei hohen Geschwindigkeiten minimiert.Vorteile Überlegene Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten, Laufruhe und gleichmäßiger Verschleiß.

Maximum Flange Shield (MFS). Ein Schutzsystem für das Felgenhorn. Beim MFS verläuft ein Gummiprofil um den Reifen herum und reicht tief bis zur Seitenwand oberhalb des Felgenhorns. So wird eine schützende Pufferzone erzeugt.* Vorteile Schützt teure Leichtmetallfelgen gegen Scheuern.* Nur in ausgewählten Größen erhältlich.

Multi-Lamellen-System. Winterliche Fahrbedingungen können stark schwanken, schon während einer einzigen Fahrt. Von kalt und trocken zu Schnee oder Schneeregen stellen diese Bedingungen hohe Anforderungen an die Reifen. Dunlops Multi-Lamellen-System ist für diese Herausforderungen gewappnet. Es verfügt über unterschiedliche Lamellentypen für wechselnde winterliche Straßenbedingungen. Vorteile Gleichbleibende Leistung bei unterschiedlichsten Bedingungen

Multi-Radien-Profil (Multi Radius Tread, MRT). Das MRT-Design arbeitet mit zehn verschiedenen Radien und bietet daher eine verbesserte Präzision. Dies führt zu einer effektiven Druckverteilung über die gesamte Aufstandsfläche des Reifens. Der Effekt besteht in einem weicheren Übergang von Geradeaus- zu Kurvenfahrt und zu präziseren, progressiven Reaktionen.Vorteile Deutlich verbesserte Kontrolle, da sich sich mehr Profilgummi mit der Fahrbahn verzahnt. MRT bietet außerdem außergewöhnliches Trocken- UND Nass-Handling sowie mehr Kontrolle bei Kurvenfahrten.

EU-Reifenlabel/ Effizienzklassen

Die Europäische Union hat per Verordnung (Nr. 1222/2009) das EU-Reifenlabel für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und identisch eingeführt. Es gilt für PKW-Reifen, leichte Nutzfahrzeug-Reifen sowie schwere Nutzfahrzeug-Reifen, die nach dem 01.07.2012 produziert wurden.
Die Reifen werden im EU-Reifenlabel anhand von 3 Leistungseigenschaften klassifiziert: Kraftstoffeffizienz (Buchstaben A bis G), Nasshaftung (Buchstaben A bis G) und externe Geräuschemission (Dezibel).

Von der Auszeichnung mit dem EU-Reifenlabel nicht betroffen sind: Runderneuerte Reifen, professionelle Off-Road-Reifen, Rennreifen, Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion wie z. B. Spikereifen, Notreifen des Typs T, spezielle Reifen für die Montage an Fahrzeugen mit Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990, Reifen mit zulässiger Maximalgeschwindigkeit von 80 km/h, Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser kleiner/gleich 254 mm oder grösser/gleich 635 mm.
Mit dieser Bestimmung verfolgt die Europäische Union das Ziel, einerseits die wirtschaftliche und ökologische Effizienz im Strassenverkehr zu fördern sowie die Sicherheit auf den Strassen zu erhöhen, andererseits den Verbrauchern mehr Produkttransparenz zu gewähren und gleichzeitig als aktive Entscheidungshilfe zu dienen.

Fachleute kritisieren, dass das EU-Reifenlabel leider zu wenige Produkteigenschaften abbildet. Reifen besitzen deutlich mehr wichtige und sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, wie zum Beispiel Aquaplaning-Eigenschaften, Fahrstabilität, Lebensdauer, Bremseigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn, Verhalten bei winterlichen Bedingungen, etc.
Reifenhersteller weisen darauf hin, dass Testergebnisse unterschiedlicher Institutionen und Fachzeitschriften weiterhin ein wichtiges Informationsmedium für Endverbraucher bleiben. Diese testen in der Regel nicht nur die 3 auf dem EU-Reifenlabel vorhandenen, sondern bis zu 11 weitere sicherheitsrelevante Produkteigenschaften.

giga-reifen.ch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von

OK Cookies zu.