Continental WinterContact TS 860

215/55 R16 97V XL
Verfügbarkeit
verfügbar
Reifen
WiWinterreifen
M+S Kennung
mit Schneeflockensymbol
EAN
4019238794809
Artikelnummer
GI-R-337790GA
Geschwindigkeit
V: bis zu 240 km/h
Reifenlabel
Rollwiderstand C
Nasshaftung B
Geräuschemissionen 72dB
CHF 168,50
EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Europäische Union hat per Verordnung (Nr. 1222/2009) das EU-Reifenlabel für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und identisch eingeführt. Es gilt für PKW-Reifen, leichte Nutzfahrzeug-Reifen sowie schwere Nutzfahrzeug-Reifen, die nach dem 01.07.2012 produziert wurden.

Die Reifen werden im EU-Reifenlabel anhand von 3 Leistungseigenschaften klassifiziert: Kraftstoffeffizienz (Buchstaben A bis G), Nasshaftung (Buchstaben A bis G) und externe Geräuschemission (Dezibel).

Von der Auszeichnung mit dem EU-Reifenlabel nicht betroffen sind: Runderneuerte Reifen, professionelle Off-Road-Reifen, Rennreifen, Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion wie z. B. Spikereifen, Notreifen des Typs T, spezielle Reifen für die Montage an Fahrzeugen mit Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990, Reifen mit zulässiger Maximalgeschwindigkeit von 80 km/h, Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser kleiner/gleich 254 mm oder größer/gleich 635 mm.

Mit dieser Bestimmung verfolgt die Europäische Union das Ziel, einerseits die wirtschaftliche und ökologische Effizienz im Straßenverkehr zu fördern sowie die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, andererseits den Verbrauchern mehr Produkttransparenz zu gewähren und gleichzeitig als aktive Entscheidungshilfe zu dienen.

Fachleute kritisieren, dass das EU-Reifenlabel leider zu wenige Produkteigenschaften abbildet. Reifen besitzen deutlich mehr wichtige und sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, wie zum Beispiel Aquaplaning-Eigenschaften, Fahrstabilität, Lebensdauer, Bremseigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn, Verhalten bei winterlichen Bedingungen, etc.

Reifenhersteller weisen darauf hin, dass Testergebnisse unterschiedlicher Institutionen und Fachzeitschriften weiterhin ein wichtiges Informationsmedium für Endverbraucher bleiben. Diese testen in der Regel nicht nur die 3 auf dem EU-Reifenlabel vorhandenen, sondern bis zu 11 weitere sicherheitsrelevante Produkteigenschaften.

*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.

Continental WinterContact TS 860

Maximale Sicherheit bei jedem Winterwetter für Fahrzeuge der Mittel- und Kompaktklasse.

  • Cool Chili sichert maximale Bremsleistung bei jedem Winterwetter
  • Die Liquid Layer Drainage reduziert den Bremsweg auf vereister Straße
  • Snow Curve+ Technologie für sichere Kurvenfahrt auf verschneiten Straßen

Cool Chili sichert maximale Bremsleistung bei jedem Winterwetter.
Der Maximum Traction Silica Compound mit sehr hohem Silica-Anteil bietet exzellenten Nassgriff und optimierte Bremsleistung, dank seiner besonderen Dämpfungseigenschaften. Durch die hohe Kälteflexibilität der Winter Performance Harze werden die Bremswege bei sämtlichen winterlichen Temperaturen deutlich verkürzt. Die Flexible Polymer Matrix verbessert die Haftung bei allen winterlichen Straßenoberflächen durch eine verstärkte Verzahnung zwischen der Straße und dem Reifen.

Liquid Layer Drainage reduziert den Bremsweg auf vereister Straße.
Das neue Multi Channel Sipe Design garantiert durch einen im Profilblock eingeformten Wasserableitungskanal ein konstantes Abfließen des Wasserfilms von der Reifenkontaktfläche. Dabei unterstützen vertikale Kanäle der Lamelle zuerst die Ableitung des Wassers und horizontale Kanäle entwässern dann die Lamelle durch die Profilhauptrille. So minimiert die Liquid Layer Drainage die Gefahr von angestautem Schmelzwasser auf überfrorenen Fahrbahnoberflächen. Das Ergebnis: Der Kontakt zur Straße bleibt konstant und der Bremsweg auf vereisten Straßen verkürzt sich entscheidend.

Snow Curve+ Technologie für sichere Kurvenfahrt auf verschneiten Straßen.
Mit seiner 3D Groove Structure verbessert die Snow Curve+ Technologie die Verzahnung des Reifens mit schneebedeckten Straßenoberflächen. Dabei wird der Schnee nicht nur in den Profilrinnen verdichtet, sondern zusätzlich in der griffigen Rillenwandstruktur an über 1.000 Punkten im Reifenprofil verzahnt und der Grip verstärkt. So sorgt die neue Snow Curve+ Technologie für verbesserte Haftung und erhöhte Kraftübertragung beim Bremsen - insbesondere bei Kurvenfahrten.